Tanzen

Die Tanzgruppe von “Isa Boletini” hat in den ersten Monaten des Jahres 2010 damit begonnen, aktiv zu arbeiten. Der Vorsitz des Vereins hat die Realisierung einer Tanzgruppe für unseren Jugend in kulturellen und künstlerischen Aktivitäten gezielt gewünscht, aber die Ergebnisse haben nicht die gewünschten Ziele erzielt.

Mit der Ankündigung von Frau Diellza Morina eine Tanzgruppe zu gründen und aktiv dazu beizutragen, haben sich die Dinge schnell zum Besseren verändert. Die Zahl der Teilnehmer in der Tanzgruppe ist sehr schnell gewachsen und das Interesse tanzen zu gehen immer weiter gestiegen.

Die Teilnahme an den Veranstaltungen zu Ehren der Unabhängigkeit von Kosovo, für den 28. November und im Internationalen Straßenfest von Sindelfingen waren nicht nur gute Tests, sondern auch eine erfolgreiche Fortsetzung der Tanzgruppe weiter zu machen.

Heute hat die Tanzgruppe ihre Zahl von 30 Teilnehmern überschritten.

Der Vorsitz des Vereins dank Frau Diellza Morina für ihre Mitarbeiter und Unterstüzung für die Erhaltung und Förderung der traditionellen und kulturellen Werte.

Wir hoffen auf weitere Erfolge im Bereich des Tanzes für die Tanzgruppe.